Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 
Stifte3_panorama 730-189
 

Startup Engineering

Startup Engineering - Eine Einführung in die Lean-Startup-Methode

27.04.2017, 10:00-17:00 Uhr

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an gründungsinteressierte Doktorand/innen und Postdoktorand/innen mit oder ohne eigener Gründungsidee.

Ziele

Die Grundlage des Workshops bildet die von Eric Ries entwickelte Lean-Startup-Methode. Ziel der Methode ist die Entwicklung eines tragfähigen Geschäftsmodells. Dabei sollten sämtliche Aktivitäten eines Startups als Experimente betrachtet, die dazu dienen, Strategien des Startups zu überprüfen und herauszufinden, welche Produktmerkmale bzw. Marketingkampagnen brillant und welche abwegig sind.

Der Workshops beginnt mit einer Einführung in die Welt der Startups. Den Teilnehmern werden die Vor- und Nachteile einer Gründung gegenüber einer klassischen Karriere in einem Konzern aufgezeigt. Ziel ist es den Teilnehmer einen Eindruck zu vermitteln, was eine Gründerpersönlichkeit ausmacht.

Nach einer kurzen Einführung in die Kernthemen und -werkzeuge der Lean-Startup-Methode, haben die Teilnehmer die Möglichkeiten diese in der Praxis zu erproben. Als Übungsbeispiele werden ausgesuchte Startups aus dem Silicon Valley verwendet.

Zusammen in Teams werden die Teilnehmer einen ersten Reality Check für eine fiktive bzw. eigene Gründungsidee durchführen. Die Teams beschäftigen sich mit möglichen Kunden des Startups und dessen Bedürfnissen und erstellen ein erstes Business Model auf der Grundlage der nach Osterwalder entwickelten Business Model Canvas.

Inhalte in Stichworten
Methoden

Kleingruppen- und Einzelarbeit

Trainer

Dr.-Ing. Stefan Werner Knoll, Startup Engineer des Transfer- und Gründerzentrums der OVGU (TUGZ)

 

Letzte Änderung: 08.03.2017 - Ansprechpartner: Webmaster
 
 
 
 
Geschäftsstelle

Dr. Barbara Witter

barbara.witter@ovgu.de

Telefon: 0391-67-58930
Raum 255, Gebäude 18

Bitte vereinbaren Sie
einen Beratungstermin
per email

 
 
 
 
Stifte3_panorama 730-189
Kursanmeldung:

per Email bei
Lina-Sophie.Berlin@ovgu.de